Crackers Berlin: Urbane Kräuterküche mit Clubfeeling  

Ein bisschen wie früher fühlt es sich immer noch im Crackers Berlin. Das ist durchaus gewollt von Cookie alias Heinz Gindullis, der in den ehemaligen Räumen seines legendären Clubs ein ganz spezielles Restaurant mit Bar erschaffen wollte. Hohe Decken, gedämpfte Beleuchtung ohne Tageslicht und Clubsounds im Hintergrund erinnern an die legendären Nächte von damals. Die…

Weinbau Berlin: Neue Weinbar in Schöneberg

Mit dem neuen Weinbau Berlin bringt Giacomo Mannucci ein Stück italienische Weinkultur nach Schöneberg. Als eine Art „Osteria contemporanea“, also ein zeitgenössisches Weinrestaurant, versteht sich das neue Konzept in den Räumen des ehemaligen „To Beef or Not to Beef“ in der Akazienstraße. Während vorher pure Fleischküche im Vordergrund stand, dominieren jetzt köstliche internationale Tapas und…

Restaurant Heritage Berlin: Florian Glauert ist zurück

Mit dem 22.2.2022 fällt die Eröffnung des Hotel Luc mit seinem Restaurant Heritage Berlin auf ein legendäres Datum. Umso großartiger, als an diesem Tag auch Florian Glauert in die Berliner Restaurantszene zurückkehrt. Nach eineinhalbjähriger Pause erwartet ihn als Küchenchef des Hotel Luc eine besondere Herausforderung. Neben Frühstück und Lunch im Hotel verantwortet er das Dinner…

Aperitivo Nonino: Der italienische Sommerdrink

Als Aperitivistas sind wir permant auf der Suche nach neuen Aperitifs und Alternativen zum Aperol Spritz. Umso mehr waren wir auf den Aperitivo Nonino gespannt, den Barmann Simone Maion uns beim im Rahmen des Projektes True Italian Taste von ITALCAM gemeinsam mit PromoTurismo FVG organisierten Livestreams „Aperitif aus dem Borgo Nonino“ vorstellen würde. Gemeinsam mit…

Aperitivo in Berlin: Das Spritz & Italian Food Night Festival

Berlin liebt den Spritz – Berlino ama lo Spritz! Die Freude am italienischen Aperitif wurde in dieser herrlich lauen Sommernacht im OstHafen Beach zwischen Treptower Park und Ostkreuz gefeiert. 3,50 Euro kosten die vier verschiedenen Spritz-Variationen, dazu gibt es True Italian Streetfood.

Lulu Guldsmeden Hotel: Hygge in Berlin oder Aperitif auf Dänisch

Hyggelig, balinesisch, stylisch Mit dem „Lulu Guldsmeden Berlin“ wagte sich die von den Architekten Marc und Sandra Weinert gegründete dänische Hotelgruppe, die bereits Häuser in Skandinavien, Frankreich, Island und Bali betreibt, auf den deutschen Markt. Als „Berlins erstes Hygge-Hotel“ wurde es im Frühjahr dem Pubklium vorgestellt – dabei beinhaltet es viel mehr als das sympathische,…

Aperitivo Italiano: 72 Stunden Happy Hour in Berlins besten italienische Küchen

Wer mich kennt weiß, dass ich eine geradezu neurotische Beziehung zu Fett habe und es meide wie der Teufel das Weihwasser. Bei Emmanuele Cirillos (der meine Lieblingspizzeria Malafemmena in Friedenau betreibt) Pizza fritta und Crostini fritti setzen all diese Mechanismen auf magische Weise aus: ich nehme ein triefendes Stück, genieße es und will direkt das…